Ist die Iphone 12-Serie endgültig gescheitert?

Ist die Iphone 12-Serie endgültig gescheitert?

 

Apple startet erstes Austausch-Programm für iPhone 12 und iPhone 12 Pro – Einleitung
Damit soll nach mehreren Pannen um die Modelle aus dem vergangenen Jahr gegengesteuert werden, teilte das Unternehmen am Montag in Berlin mit. Dies sind die Informationen zu dieser Meldung.

Apple startet erstes Austausch-Programm für iPhone 12 und iPhone 12 Pro – Was steckt wirklich dahinter?
Apple ordnet Austausch-Programm für Akku iPhone 12 und iPhone 12 Pro an. Apples Computer stellte erstes Austausch-Programm, für das seit knapp zwei Wochen verkaufte, iPhone 12 und die neueren Modelle iPhone12 Pro und iPhone 12Plus ein, die über eine beliebig kurze Akkulaufzeit klagen. Hardware-Upgrades seien jetzt im Angebot. Die Marke beginnt in Deutschland das grundsätzliche Austausch-Programm für defekte iPhone 12 und iPhone 12 Pro.
Apple ist aktuell anscheinend alles andere als glücklich über die Apple iPhone 12. Offenbar ermuntert durch die günstige Produktion zahlreicher Probleme, hat man in der höchsten Führungsetage beschlossen, ein Austausch-Programm für alle Apple iPhone 12 und Apple iPhone 12 Pro zu starten. Die beiden Smartphones sind jedoch noch neu.

Für einige Nutzer kam das Ladekabel mit der neuen Apple iPhone 12 bzw. iPhone 12 Pro nicht bei Vollmond an. Apple startet für besorgte Kunden nun das Austausch-Programm mit freiem Ersatz und der Option des vorzeitigen Verkaufs des Gerätes.
Das neue iPhone 12 ist wahrscheinlich ein Quantensprung. Er kommt mit Verbesserungen in allen Bereichen. Leider hat Apple vielen Modellen nach der neuen Generation ein Austausch-Programm angeboten, was ein Zeichen dafür sein dürfte, die letzten zwei Jahre viele technische Probleme verbergen zu müssen.

Einige Unverbesserliche setzen ihrem Glauben an ein iPhone 12 nach. Zwar hat Apple mit dem Austausch im ersten Jahr seine Kunden entschädigt, doch es bleibt die Tatsache, dass das iPhone 12 schon wieder Reparaturen und Probleme auf sich gezogen hat.
Mit den jüngsten Updates für das iPhone 12 und iPhone 12 Pro hat Apple angekündigt, dass es jetzt Reparaturen oder Ersatz für Kunden anbieten wird, bei denen ein Fehler aufgetreten ist. Beide Telefone sind seit ihrer Veröffentlichung auf Kontroversen gestoßen, und potenzielle Fehler könnten zu der Entscheidung des Unternehmens beigetragen haben, einen Reparaturplan zu starten.
Das Apple iPhone 12 und iPhone 12 Pro werden bereits nächste Woche durch zwei neue iPhones, beide voraussichtlich iPhone 11 ersetzt, von denen eines ein radikales Redesign mit drei Kameras auf der Rückseite aufweisen wird.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.